Wir über uns

Gartenbau Günter Prehn - Garten- und Landschaftsbau in Lübeck

Am 01.06.1973 gründeten Günter und Edith Prehn in Neustadt den Gartenbaubetrieb Prehn. Mit viel Einsatz und harter Arbeit bauten Sie einen soliden Gartenbaubetrieb auf und legten damit den Grundstein für unser heutiges Unternehmen.

 

Doch die 40 Jahre bis heute waren nicht immer leicht. Zuerst wurde überwiegend in der Gartenpflege gearbeitet. Nach und nach kam die Gartengestaltung und der Neubau hinzu.

 

1973 erfolgte dann der Umzug der Firma nach Lenste. Hier hatten Günter und Edith Prehn ein Haus mit großem Grundstück erworben. Es war so der  Grundstein für ein weiteres Wachsen der Firma gelegt.

 

So konnte sich die Familie dann mit alles Kraft dem Gartenbaubetrieb widmen.

 

In den Achtzigern wurden die Betriebsgebäude auf dem Grundstück in Lenste errichtet und bis heute erweitert.

 

1994 trat dann Frank Vogel als Landschaftsgärtner in den Betrieb seines Schwiegervaters Günter Prehn ein. 1997 erwarb Herr Vogel dann die Qualifizierung als Gärtnermeister im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau.

 

Zum 01.01.1996 wurde dann der Gartenbaubetrieb in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umgewandelt und es trat die zweite Generation als Gesellschafter ins Unternehmen ein. Geschäftsführer wurden Günter Prehn und Frank Vogel.

 

2006 verstarb Günter Prehn und Frank Vogel übernahm die alleinige Geschäftsführung.

 

Durch unsere langjährigen Mitarbeiteter haben wir viel erreicht, darauf sind wir sehr stolz. Unsere Qualität werden wir auch in Zukunft sichern und ausbauen.

Gartenbau Günter Prehn - Garten- und Landschaftsbau in Lübeck

Firmengründer

von links nach rechts: D. Prehn (Enkel), Wolfgang Prehn (jetziger Inhaber), Günter Prehn (Firmengründer).

Drei Generationen, heute eine Firma.

Gartenbau Günter Prehn - Garten- und Landschaftsbau in Lübeck

Das heutige Team

von links nach rechts: Frank Vogel (Geschäftsführer und Gärtnermeister), R.-P. Novak (Mitarbeiter), E. Prehn (Firmenmitgründerin), M. Knudsen (Mitarbeiter), E. Klat (Vorarbeiter), K. Prehn (Mitarbeiter), D. Prehn (Vorarbeiter).